Linktausch

Es gibt viele Möglichkeiten neue Webseiten bekannt zu machen. Neue Besucher bekommt man beispielsweise über Suchmaschinen. Um von diesen aufgelistet genügt es sich bei diesen anzumelden. Möchte man jedoch für bestimmte Suchbegriffe unter den vorderen Treffern zu landen ist noch einiges zu tun. Ein Baustein im Bereich der Suchmaschinen Optimierung (auch oft Seach Engine Optimizing kurz SEO genannt) der helfen eine bessere Position in den Suchmaschinen zu bekommen sind Links von anderen Webseiten. Diese sind besonders am Anfang schwer zu bekommen sind, da die Seite ja noch recht unbekannt ist. Um diesem Dilemma zu entgehen gibt es eine Möglichkeit: Linktausch.

Linktausch einsetzen:

Beim Linktausch setzt man auf der eigenen Webseite auf eine fremde Seite und bekommt im Gegenzug von einer fremden Webseite einen Link zur eigenen Seite. Die Idee dahinter ist, die Chance zu erhöhen dass beide Seiten von Suchmaschinen gefunden werden. Dadurch erhält man meist auch einen besseren PageRank. Je höher der Pagerank der verlinkenden Seite umso mehr steigt der Pagerank der Seite die verlinkt wurde.

Pro:

  • Pagerank: Im idealfall profitieren beide von einem höherem PageRank und besserer Auflistung in Suchmaschinen
  • Kundengewinnung: Man gewinnt Kunden für die Webseite, die diese vielleicht nie gefunden hätten

Kontra:

  • Nutzen: Von vielen Linktauschgeschäften profitiert nur eine der beiden Parteien
  • Besucherschwund: Man verliert unter umständen Besucher an fremde Seiten
  • no-follow: nicht alle Arten von Links werden von Suchmaschinen weiterverfolgt (Stichwort: no-follow)
  • Aufwand: Es muss regelmäßig überprüft werden, ob die Backlinks noch vorhanden sind, und ob die Inhalte der Seite noch gleich geblieben sind

Fazit:
Auf die Dauer neue Benutzer zu gewinnen erreicht man wohl nur mit Links von Seiten mit ähnlichen Inhalten. Von Inhaltsfremden Seiten kann man maximal eine Steigerung des Pageranks erwarten. Ebenso kann man durch das verlinken Themenfremder Seiten auch an Glaubwürdigkeit der eigenen Seite verlieren. Vor einem Tauschgeschäft sollte also abgewogen werden was mit dem Tausch erreicht werden kann. Viel besser als Links die man “eintauscht” sind Links die von Webseitenbesuchern freiwillig gesetzt werden. Nur dauert es eben auch länger bis die Seite bekannt und eine Art Selbstläufer ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *