Neuer Testbericht: LED Lenser M7

[Trigami-Review]

Mit der LED Lenser M7 kommt die nächste High-Tech Taschenlampe der Firma Zweibrüder auf den Markt. Wie auch bei den Vorgängern (LED Lenser P7, sowie LED Lenser M1 und M5)  wird die Taschenlampe in einem kleinem Karton zur praktischen Aufbewahrung, zugehörigen Batterien, einem Gürtelclip, Bedienungsanleitung verschickt.

Firma Zweibrüder:
Über die Firma Zweibrüder bzw. LED Lenser im Internet:

  • Facebook (LED Lenser bei Facebook)
  • Twitter (LED Lenser bei Twitter)
  • Forum (FAQ + Infos zu den Produkten)
  • Gallery(Fotos der Taschenlampen im Einsatz)

LED Lenser M7:
Die M7 nutzt, wie auch andere Lampen der M-Serie auch, die Smart-Light-Technology (welche auf folgender Webseite detailliert beschrieben wird). Das Ergebnis ist eine einfache Bedienung einer Vielzahl von verschiedenen Lichtprogrammen und mit nur einem Tast-Schalter.

Über normales Tasten wird die Lampe ein- und auch ausgeschaltet. Durch leichtes Tasten wird zwischen den Unterschiedlichen Programmen der Taschenlampe umgeschaltet. Es gibt 3 Bedienprogramme, welche nach Einsatzzweck weiter optimiert werden können.

Das Easy Programm für die gelegentliche Nutzung. Das Professional Programm mit vielfältigen Funktionen sowie das Defense Programm, welcheeine Hilfe zur Selbstverteidigunge geben soll.

Durch das Low Battery Message System wird man bereits einige Minuten vor dem Ende der Batterielaufzeit gewarnt. Diese Funktion ist ebenfall teil der Smart Light Technology.

Technische Daten:

  • Länge defokussiert: 136,5 mm
  • Länge fokussiert: 141 mm
  • Öffnung der Linse: 31 mm
  • Durchmesser Kopf: 37 mm
  • Durchmesser Tail: 29,5 mm
  • Gewicht: 147 g
  • Gewicht mit Akkus: 193 g

Die M7 ist mit leicht veränderten Abmessungen auch als MT7 erhätlich. Mit der M7R ist eine aufladbare Version der M7 geplant.

LED Lenser M7– Pro:

  • Smart Light Technologie
  • Advanced Focus System
  • starke Lichtleistung
  • Stufenloses Dimmen
  • Fast Lock Mechanismus
  • Unterschiedliche Lichtprogramme (Easy, Professional, Defense)
  • Viele Lichtfunktionen ( Boost, Morse, Power, Low Power, Strobe, Sim, Blink, SOS)
  • Energy Saving Modus
  • Verwendung von handelsüblichen AAA-Batterien
  • Advanced Focus – patentiertes LED Linsensystem

LED Lenser M7 – Contra:

  • LED Taschenlampen sind generell noch relativ teuer
  • Wer nachts mit seiner M7 unterwegs ist wird viele neidische Blicke ernten
  • Insbesondere Nachts sollte man darauf achten mit der starken Lichtleistung andere nicht zu stark zu blenden

Jetzt zum Produkt wechseln.

M7 in der Praxis:


One Response

  1. Wolfgang December 26, 2010

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *