Wanderurlaub in Österreich

[Trigami-Review]

Für begeisterte Wanderer ist Österreich eines der schönsten Ausflugsziele. Ob mit Familie oder Freunden und Bekannten: Österreich ist immer eine Reise Wert. Mit den Ostalpen befinden sich in Österreich auch Berge jenseits der 3000 Meter Marke. Ausserdem hat Österreich einiges mehr zu als Berge und einer Vielfalt an Wanderwegen. Ebensfalls sehr beliebt sind Kletterkurse, Ausflüge in Wildparks, Bergbahnfahrten, romantische Fackelwanderungen oder je nach Jahreszeit der Besuch von (Frei)-Bäder. Die meisten Aktivitäten können Familiengerecht ausgelegt werden.

Anbindung:

Die Urlaubsorte sind über eine Vielzahl von Verkehrsmitteln zu erreichen. Mit dem eigenen Auto oder ganz bequem mit dem Zug. Wer gerne sein Fahrzeug vor Ort hat, für den findest sich ein passendes Mietwagenangebot oder man nimmt das eigene Fahrzeug per Autozug mit in den Urlaub. Besonders interessant: Die Bahn bietet immer wieder Sonderangebote mit denen man günstig an den Urlaubsort gelangt.

Familientaugliche Unterkünfte:

Eine passende Unterkunft ist schnell gefunden. Gerade für Familien bietet Österreich ein umfangreiches Angebot an Unterkünften. So kann die ganze Familie beispielsweise die Landidylle mit Ferien auf dem Bauernhof so richtig geniessen. Ausserdem gibt es in Österreich gibt es eine ganze Reihe von Kinder- oder Reiterbauernhöfen die darauf warten entdeckt zu werden. Wanderhotels bieten einen idealen Ausgangspunkt für den Start in den Aktivurlaub.

Sportliche Angebote:

Für die eher sportlich ambitionierten Wanderer ist auch vorgesorgt. Auf Walking-Pfaden und Joggingstrecken oder Bike-Touren kann sich jeder nach eigenem Ermessen sportlich betätigen und verausgaben.

Schon wieder Österreich?

Warum nicht. Immerhin gibt es in Österreich nicht nur eine Gegend in der man Wandern gehen kann. Egal ob in den ZentralAlpen, den Kalkalpen oder lieber der Kitzbühler Gegend: Es bleibt mit Sicherheit noch einiges zu entdecken.

Wanderurlaub in Österreich  – Pro:

  • Abwechslungsreiche Wanderrouten
  • Viele verschiedene Schwierigkeitsgrade von extremen Wandern bis sehr leicht
  • Schöne Landschaften (Seen und Berge)
  • Wanderurlaube lohnen in jeder Jahreszeit

Wanderurlaub in Österreich  – Kontra:

  • Je nach Wohnort kann die Anreise nach Österreich sehr langwierig werden
  • Wandern oder Skifahren sind nicht jedermanns Sache

Fazit:

Wer den perfekten Wanderurlaub in Österreich planen möchte findet auf der Webseite austria.info alle notwendigen und wichtigen Informationen hierzu. Neben allgemeinen Informationen finden sich hier liebevoll erstellte Prospekte die kostenlos bestellt, oder direkt als PDF heruntergeladen werden können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *