Urlaub auf Teneriffa

Die Insel Teneriffa ist etwa 2040 km² groß. Somit ist sie die größte der kanarischen Inseln. Sowohl für Strandurlauber, als auch für Personen welche sich für Kultur und Natur interessieren, bietet Teneriffa etwas.
Beispielsweise lassen sich die sehr interessanten Pyramiden von Guimar besichtigen.

Pyramiden von Guimar:

Zu den Pyramiden von Guimar zählen heutzutage jedoch nur noch sechs Pyramiden, da andere schon meist zerstört worden sind. Wen die Pyramiden von Guimar eher weniger interessieren, sollte sich nach Icod begeben. Das sollte mit einem Mietwagen auf Teneriffa kein Problem sein. In Icod steht nämlich der berühmte ,,Drachenbaum von Icod de los Vinos“. Der über 500 Jahre alte Baum ist eines der Wahrzeichen Teneriffas. Wenn man schon mit einem Mietwagen auf Teneriffa unterwegs ist, sollte man Richtung Puerto de la Cruz fahren. Dort wartet ein botanischer Garten auf eine Besichtigung. Einige der exotischen und interessanten Pflanzen sind sogar 200 Jahre alt!

Urlaub auf Teneriffa – Pro:

  • Billigflüge ermöglichen es kostengünstig nach Teneriffa zu reisen
  • Mietwagen auf Teneriffa sind ebenfalls sehr günstig
  • Abwechslungsreiches Kulturangebot
  • Perfekter Ort für einen Sommerurlaub

Urlaub auf Teneriffa – Contra:

  • Einige Orte und Sehenswürdigkeiten sind durch den Massentourismus verkommen
  • Touristen werden teilweise überhöhte Preise auf Märkten angeboten

Fazit:

Gerade die Abwechslung ist ein absoluter Pluspunkt bei einem Teneriffa Urlaub. Für jeden Geschmack kann die Insel etwas bieten. Und mit Attraktionen wie den Pyramiden von Guimar hat man auch daheim jede Menge zu erzählen. Und auch günstige Mietwagen auf Teneriffa lassen keinen faden Beigeschmack entstehen. Somit ist Teneriffa, bis auf wenige Punkte, ein sehr empfehlenswerter Urlaubsort.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *