Manduca Babytrage

Es ist nur natürlich, dass viele Eltern ihre Kinder möglichst nah bei sich haben möchten. Gerade Babys brauchen die elterliche Nähe ganz besonders. Gute Babytragen unterstützenEltern beim Tragen und nehmen ihnen Buchstäblich das Gewicht ab. Zudem gewinnt man an Bewegungsfreiheit und hat sogar noch Arme und Hände frei und trotzdem sein Baby ganz nah und geborgen am eigenen Körper.

Babytrage Manuca:

Eine neue Babytrage die von sich Rede macht ist die Manduca. Noch ganz neu auf dem Markt begeistert sie jetzt schon Eltern und natürlich auch die kleinen Knirpse gleichermaßen. Der Tragekomfort ist einzigartig, für beide, den Träger und den Getragenen. Auch sonst überwiegen die Vorteile der Manduca.

Pro:

  • Bereits geeignet für Neugeborene dank passendem Sitzverkleinerer
  • Hochwertiges und ökologisches Material sowie Verarbeitung
  • Hoher Sicherheitsstandard
  • Bequemes Tragen dank innovatives Gurtsystem welches das Gewicht gleichmäßig verteilt
  • Einsetzbar als Bauch-, Rücken- und Hüfttrage
  • Problemlos an die Größe des Trägers anpassbar durch ein einfach verstellbares Gurtsystem

Kontra:

  • Integrierte Tasche ist sehr klein und daher kaum zu gebrauchen
  • Es gibt noch kein passendes Zubehör, z.B. Wickeltasche, Gürteltaschen, wie das bei anderen Babytragen der Fall ist
  • Farbauswahl auf vier Modelle beschränkt

Fazit:

Die Manduca erhält durchweg positiven Kritiken von ihren Anwendern, den Väter und Mütter die sie benutzen. Nicht ohne Grund war die Babytrage unter den Finalisten für den Kinder + Jugend Innovation Awards 2007. Eine Babytrage die man bedenkenlos weiterempfehlen kann.

5 Comments

  1. secondino October 26, 2008
  2. Laura November 27, 2008
  3. chris November 27, 2008
  4. Secondino November 28, 2008
  5. Franziska October 11, 2010

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *